Die Zukunft der Festung Marienberg

„Festung – Denkmal – Museum: Neue Perspektiven für den Würzburger Marienberg“

So lautete das Thema einer Podiumsdiskussion am 28. Juli im Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg. Die Festung Marienberg soll in den kommenden Jahren ihr Gesicht verändern: nicht nach außen, wo sie weiterhin das Würzburger Stadtbild prägen wird, sondern nach innen, wo umfassende Veränderungen anstehen. Das bisherige Mainfränkische Museum wird in ein Fränkisches Landesmuseum umgewandelt, damit verbunden ist die Verlegung des Staatsarchivs. Hinzu kommen Bau- und Sicherungsmaßnahmen von erheblichem Ausmaß. Die angestoßenen Prozesse werfen in der Öffentlichkeit Fragen auf.

Die Zukunft der Festung Marienberg weiterlesen

Riemenschneider in neuem Licht

Wie die Kunst im zukünftigen Fränkischen Landesmuseum neu präsentiert werden kann.

Wie könnte das Mainfränkische Museum in Würzburg seine Ausstellungsstücke zeitgemäßer und ansprechender präsentieren? Auf diese Frage haben Studierende von Universität und Fachhochschule in Zusammenarbeit mit dem Museum nach Antworten gesucht. Jetzt haben sie die Ergebnisse präsentiert.

Riemenschneider in neuem Licht weiterlesen